8. Mai – Ein Tag zum feiern

Am 8.Mai 1945 kapitulierte die Wehrmacht vor den Alliierten Streitkräften. Das „Dritte Reich“ war militärisch besiegt und der Vernichtung in den Konzentrationslagern und dem deutschen Krieg ein Ende gesetzt.

In Erinnerung an den alliierten Sieg wird es in Siegburg am Samstag, den 11. Mai eine Demonstration geben. Startpunkt ist Siegburg Bahnhof, Beginn 18 Uhr.

Der Aufruf findet sich HIER